header discgolf

WestfalenTour MEETING MI

Seit 2014 findet die WestfalenTour statt. ...Und Minden war von Beginn an dabei! Leider verhinderte die Corona-Pandemie eine Austragung in den Jahren 2020 und 2021.

Die Turniere sind sowohl für erfahrene SpielerInnen gedacht, als auch für SpielerInnen, die erstmals in das Disc Golf-Turniergeschehen eingreifen möchten.
Die WestfalenTour hat ein eigenes Rating. Anhand des Ratings wird jede(r) SpielerIn in eine der vier Leistungsklassen A bis D eingruppiert. Somit hat jede(r) in ihrer / seiner Klasse eine Siegchance. Eine fünfte Gruppe wird durch die "Tour-Einsteiger" gebildet. Pro Gruppe gibt es zwölf Startplätze. Wenn in einer Gruppe Startplätze frei bleiben, werden vor dem Turnier die Plätze mit weiteren Spielern aus anderen Gruppen aufgefüllt.

Seit 2015 gibt es die optionale Teilnahme an einer dritten Spielrunde. Dies ist SpielerInnen vorbehalten, die Mitglied in einem Disc Golf-Verein sind. Ihr Ergebnis geht in die Wertung für den NRW-Pokal ein.

Termin: Samstag, __.__.2022, 8:00 Uhr
Teilnahmegebühr bei jedem Turnier der WestfalenTour:
     ab 6,- Euro für 2 Runden
     ab 11,- Euro für 3 Runden

Anmeldung:
siehe unten
Anmeldebeginn: ca. 4 Wochen vor dem Turnier
Turnierdirektoren: voraussichtlich Svenja und Marc


Die Teilnahmegebühr kommt zum Teil der Pflege und dem Erhalt unseres Parcours zugute. Der andere Teil wird für die Organisation der WestfalenTour an den Landesverband Frisbee NRW abgeführt. Mitglieder des SV 1860 Minden e. V. sind beim Turnier auf Kanzlers Weide DISC GOLF von der Teilnahmegebühr befreit.

Insgesamt finden im Rahmen der WestfalenTour pro Jahr zwölf Turniere auf zwölf verschiedenen westfälischen, teils temporären Parcours statt. Es werden dabei immer zwei, optional drei Runden auf zwölf Spielbahnen gespielt. Alle Turniere finden am zweiten Samstag eines Monats statt. Die optionale dritte Runde findet ebenfalls auf den zuvor gespielten zwölf Bahnen statt.

Zeitlicher Ablauf

8:00 Uhr bis spätestens 8:30 Uhr: Anmeldung beim Turnierbüro am Vereinsheim (andere Weserseite, gegenüber von Bahn 8)
8:30 Uhr: 1. Players Meeting mit Hinweisen, Flighteinteilung & Ausgabe der Scorebooks (Vereinsheim)
9:00 Uhr: Tee-off zur 1. Runde
11:00 Uhr: 2. Players Meeting mit Hinweisen, Flighteinteilung & Ausgabe der Scorebooks (Vereinsheim)
11:45 Uhr:
Tee-off zur 2. Runde
13:45 Uhr: Siegerehrung WestfalenTour
14:00 Uhr: 3. Players Meeting mit Hinweisen, Flighteinteilung & Ausgabe der Scorebooks (Vereinsheim)
14:15 Uhr: Tee-off zur 3. Runde (optional für DFV-gelistete SpielerInnen)
16:30 Uhr: Siegerehrung NRW-Pokal

Anmeldung

Der SV 1860 Minden e. V. ist Ausrichter des Turniers; die Anmeldung zum Turnier erfolgt jedoch beim Veranstalter der WestfalenTour, dem Frisbeesport-Landesverband Nordrhein-Westfalen statt.

Das Anmeldeformular findet Ihr auf www.frisbee-nrw.de.

Auch alle weiteren Informationen sind auf der Website der WestfalenTour beim Frisbeesport-Landesverbands Nordrhein-Westfalen erhältlich.

Toiletten stehen bei diesem Turnier selbstverständlich zur Verfügung. Entgegen der "GT-Gepflogenheiten" beinhaltet die Turniergebühr jedoch keine Mittagsverpflegung und es gibt von September bis April vor Ort kein gastronomisches Angebot. Bitte bring ausreichend eigenes Proviant mit!

Auf unserer Website findet Ihr zusätzliche Informationen zum Reglement aller Turniere des SV 1860 Minden e. V.

Alle TeilnehmerInnen der Turniere werden gebeten, anschließend mit Hilfe unseres Feedback-Fragebogens Lob oder Kritik zu äußern.

Bitte vergesst beim Turnier nicht das Wichtigste: Spaß haben!

Freut Euch auf einen spannenden Tag!


Foto WestfalenTour
Foto: DJK Grün Weiß Marathon Münster e. V.