header judo

Erfolgreiche Teilnahme an der Braungurtprüfung (1.Kyu)

16.11.2021   Judo Braungurt-Prüfung       Hierzu   schreibt uns Gerd Wilde diesen interessanten Bericht:

Der Einladung zu einem Judo Lehrgang auf Kreisebene nach Minden folgten in der vergangenen Woche ca. 25 Judokas. Ziel war der Erwerb des 1.Kyu (Braun-Gurt). Neben den Anwärtern auf den nächst höheren Gürtel waren auch Trainer, Betreuer und Trainingspartner, die auch als Prüfungspartner fungierten, dem Ruf des KDV (Kreis-Dan-Vorsitzender) gefolgt.

Den durch Corona bedingten Trainingsrückstand konnten die Judokas in zwei Tagen mit je 4 Lerneinheiten aufholen. Angeboten wurden von dem KDV und seinem Stellvertreter am ersten Tag Grundlagen für das Prüfungsprogramm, bestehend aus Kata sowie Wurf- und Bodentechniken. Judo-Kata sind festgelegte und namentlich benannte Abfolgen von Techniken, die den Übenden Prinzipien vermitteln sollen. Nach einer 2-wöchigen Pause, die die Prüflinge zum Verfeinern der geforderten Techniken nutzen konnten, folgte die zweite Phase mit ebenfalls 4 Lerneinheiten. Zusätzlich zu den im ersten Teil trainierten Themen kamen noch die Bewegungsaufgaben für die Techniken. Hier sollen die Techniken in sinnvollen Bewegungen, z.B. als Konter- oder weiterführende Techniken, ohne dass der Partner „mitspringt“ demonstriert werden.

So gut vorbereitet stellten sich im Anschluss 14 Prüflinge aus fünf verschiedenen Vereinen des Judo-Kreises Herford den Prüfern, bestehend aus dem KDV und seinem Stellvertreter. Durchweg gute Noten gab es für die Ausführung der Kata. Ebenso konnten keine gravierenden Mängel bei dem Restprogramm festgestellt werden. Am Ende der Prüfung hatten alle Prüflinge im Alter von 14 bis 47 Jahre das Ziel erreicht und sind jetzt Träger des 1. Kyu. Vom SV1860 Minden mit dabei waren: Nikita Abermet, Attila Flechtner und Jona Taake.

 

der erste Online Trainingstag war sehr erfolgreich. Jetzt seid ihr dran.

Unsere Judo Abteilung unter der Leitung von Martin Dodd und starker Unterstützung von Maria Schröder hat am vergangenen Samstag einen überaus erfolgreichen Online Trainingstag organisiert und durchgeführt. Da insgesamt 14 Kurse über mehr als 13 Stunden nicht allein gestemmt werden konnten, hat man sich mit der Judo Abteilung des SV Brackwede und dem Judoverein aus Herzogenrath bei Aachen zusammen getan und ein abwechslungsreiches Programm präsentiert. Jeder der sich während des Tages einmal eingeklinkt hat, konnte viele Anregungen für sein eigenes Training erhalten und hat nebenbei auch noch viel Interessantes über den  Judosport erfahren. Teilweise waren bis zu  60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem Kursangebot dabei und haben im eigenen Zimmer, im Keller oder auch im Wohnzimmer einfach mitgemacht. Herzlichen Dank an alle, die sich in die Aktion mit eingebracht haben !

Damit diese Aktion noch erfolgreicher wird, seid ihr nun dran. Wir haben auf der facebookfanpage der Volksbank Herford -Mindener Land unter www.facebook.com/meinevolksbank einen Kurzfilm mit einer Zusammenfassung der schönsten Ereignisse dieses Tages veröffentlicht. Warum bei der Volksbank ? Weil diese eine Aktion gestartet hat und Vereine, die in den Zeiten von Corona sich etwas Besonderes haben einfallen lassen mit attraktiven Preisen belohnen will. Die eingestellten Videos mit den meisten "likes"   werden mit Preisgeldern von 1.000,00 Euro (!) belohnt und wir wollen unbedingt mit dabei sein. Also auf die Seite der Volksbank gehen, das Video ansehen  und "liken" .  Natürlich könnt ihr auch eure Freunde, Freundinnen, Bekannte, Verwandte informieren, dass sie auch einen Haken setzen. Wir sind gespannt.....

Quer durch NRW klein    

Online Training quer durch NRW nicht nur für Judoka am 13.2.2021

Drei Vereine aus NRW haben sich gefunden und einen bestimmt spannenden Trainingstag zusammen erstellt. Jeder der Interesse, Lust und Zeit hat, kann sich anmelden und von 7.30 Uhr morgens bis 19.00 Uhr am Abend mitmachen. Es ist jederzeit möglich das jeweilige Training oder Spielangebot zu verlassen und sich später wieder dazu zu schalten. Ihr müsst euch nur vorher  unverbindlich anmelden :  

https://jc-sakura.de/Trainingstag/    dann erhaltet ihr die Zugangsdaten und könnt mitmachen. Freut euch auf Frühsport, Ausdauertraining, eine Safari durch den Dschungel, Jonglieren und ein Karnevals Krafttraining. Nebenbei lernt ihr auch Neues über Judotechniken mit und ohne Partner, erfahrt, wie man eine Uke baut, was hinter dem Begriff Tabata steckt und wie man sich einen vergnügten Spieleabend machen kann. Es lohnt  sich bestimmt !  

Online Trainingstag 2021

 

Auch die Judokas beginnen nun wieder mit dem normalen Training

Da alle Hallen für die Vereine wieder frei gegeben sind, ist es auch für die Judokas wieder möglich mit Training zu beginnen. Anbei eine Meldung von Gerd Wilde, der genau beschreibt, wie das Training nun wieder begonnen wird. Wir wünschen viel Spass und beachtet alle Gesundheitsvorschriften.

Judo 2020Endlich geht es wieder los !

Judo Outdoor Training fand guten Anklang

Nur im Freien und mit genügendem Abstand  ist es momentan möglich  Judo Training durchzuführen.  Wenn dann auch noch das Wetter mitspielt, ist das eine gelungene Sache, wie euch der beigefügte Bericht von Gerd Wilde und einige Fotos eindrücklich zeigen.  So macht Judo - Training wieder richtig Spass !

Sommertraining Judo 15Movie Schnappschuss

Sommertraining Judo 7Movie Schnappschuss

Sommertraining Judo 4Movie Schnappschuss

Prüfungen zum 3. Dan und 2. Dan erfolgreich bestanden

Gut eine Woche Zeit investierten  Maria Schröder und Martin Dodd um sich der Prüfung für eine mögliche Ehöhung ihres jetzigen Dan Grades zu unterziehen. Auf der Wewelsburg hatten sich insgesamt 12 Anwärter versammelt, die bis zu letzten Stunde nochmals wieder und wieder, Techniken und Würfe trainierten. Erfreulicherweise haben beide die Prüfung bestanden, so daß Martin Dodd nun den 3. Dan hält und Maria Schröder den 2. Dan. Herzlichen Glückwunsch !. Nachstehend noch der ausführliche Bericht und ein Foto der beiden Käm,pfer. 

Dan Prfunglinks . Martin Dodd und rechts Maria Schröder

Nikita Abermet nun auch Bezirksmeister

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften statt bei denen unsere Kämpfer mit sehr guten Platzierungen aufwarten konnten. Sowohl Nikita Abermet als auch Moritz Flechtner sind nun bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften Mitte Februar in Dormagen dabei. Wie sie sich ihren Weg erkämpft haben , könnt ihr dem beigefügten Bericht entnehmen. Dort findet ihr auch die weiteren guten Ergebnisse unserer anderen Judoka, denen wir alle herzlich gratulieren..

BEM Teilnehmer in 30012020 klein

Als erfolgreicher Kämpfer bei der DM der Judoka dabei

Minden, den 29.1.2020

Jean Pierre Löwe war trotz leichter Einschränkung wegen einer Verletzung zur Deutschen Meisterschaft nach Stuttgart von seinem Bundestrainer eingeladen worden und ist als jüngster Teilnehmer in der Gewichtsklasse bis 90 kg angetreten.Wie gut er sich geschlagen hat und mit welchen Techniken er die Gegner uberwand, könnt ihr wieder dem beigefügten Bericht  von Gerd Wilde  entnehmen. Wir gratulieren ihm zu seiner hervorragenden Platzierung !

DEM Stuttgart klein

Erfolgreicher Auftakt in die neue Judosaison

Mehr als 150 Judokämpferinnen und Judokämpfer sind bei dem ersten von unserer Judoabteilung ausgerichteten Turnier zum Vergleichswettkampf angetreten. Rechnet man die vielen Zuschauer mit, so war die KAMPA Halle II gut gefüllt und es herrschte eine aufgeregte Stimmung. Vor den eigentlichen Kämpfen wurden zunächst die besten Judoka des letzten Jahres geehrt und besonders feierlich wurde es, als Reinhard Schlotzhauer der 5. DAN verliehen wurde. Herzlichen Glückwunsch dazu. Über den Verlauf des Turniers, über die Einzelergbnisse und das Ranking aus dem Vorjahr unterrichten euch die von Gerd Wilde erstellten Unterlagen, die wie üblich hier hinterlegt sind. Wir gratulieren allen neuen Gürtelträgern, den Siegern und Platzierten in diesem Turnier und danken dem Organisationsteam um Martin Dodd.

11Reinhard Schlotzhauer (2. v. r.) hat nun den 5. DAN !   

 Hier noch eine kleine Bildergalerie:

Die Pokale

Die Pokale

Verleihung des 5. DAN

Verleihung des 5. DAN

Die Geehrten

Die Geehrten

Die Helfer im Team

Die Helfer im Team

Großes Aufgebot

Großes Aufgebot

Die neue Beach Flag

Die neue Beach Flag

3

3

Viele Zuschauer

Viele Zuschauer

Antreten zum wiegen

Antreten zum wiegen

es wird spannend

es wird spannend

letzte Vorbereitungen

letzte Vorbereitungen

Ordnung muss sein

Ordnung muss sein

die KAMPA Halle II ist gut gefüllt

die KAMPA Halle II ist gut gefüllt

Alle Kämpfer sind angetreten

Alle Kämpfer sind angetreten

Die komplette Mannschaft des SV 1860 Minden

Die komplette Mannschaft des SV 1860 Minden

1. Kreisturnier im Jahr 2020 der Judoka bei uns in Minden

Traditionell startet die Turniersaison des NWJV eV. Herford mit ihrem ersten Wettkampf bei uns in Minden . Wieder ist es die Kreissporthalle II in der alle Wettkämpfe von statten gehen. Hier nun dazu die genaue Ausschreibung .  Wir  wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen erfolgreichen Verlauf des Turniers.

Gold für Jean Pierre Löwe beim Adler Cup in Frankfurt

Witrklich ungalublich, was unser Judoka, Jean Pierre Löwe da geschafft hat. In der Gewichtsklasse  bis 90 kg hat er in Frankfurt  nicht nur gegen den deutschen Meister gewonnen, sondern auch seinen Finalgegener unglaublich schnell mit zwei bis drei verschiedenen Wurfansätzen auf die Matte gezwungen und holte sich dadurch die Goldmedaille. Herzlichen Glückwunsch. Anbei noch der ausführliche Bericht über das Kampfgeschehen und ein Gruppenbild mit Jean Pierre Löwe  als Zweiter von links.

Siegerehrung Gold fr Jean Pierre beim Adler Cup 2019 klein

 

Nachruf zum völlig unerwarteten Tod von Manfred Nordhorn

Manfred

Der gesamte Verein trauert um einen seiner bekanntesten und beliebtesten Trainer. Manfred Nordhorn hat sowohl die Fusion zu unserem neuen Verein als auch die weitere Entwicklung seiner Judoabteilung stets uneingeschränkt unterstützt und sich auch persönlich mit voller Kraft eingesetzt.  Hier sein Nachruf.

Unser erster Westdeutscher Meister in 2019 !

Jean Pierre Löwe, Mitglied unserer Judoabteilung, hat es am letzten Wochenende geschafft und darf sich ab sofort Westdeutscher Meister nennen.

Weiterlesen

1. Kreisturnier der Judoka am 26. Januar 2019 bei uns in Minden

Die neue Saison beginnt und damit auch die neuen Turniere, in denen sich unsere Judoka mit denen aus anderen Vereinen messen. Traditionell wird das erste Turnier immer von uns ausgeführt. Hier die Ausschreibung.

Judo 12.6.17

Unsere Judo Abteilung hat ihren 10. Schwarzgurtträger !

Am letzten Wochenende hat sich Dr. David Möller der schwierigen Prüfung zur Erlangung des 1.Dan unterzogen.

Weiterlesen

Schon wieder war Jean Pierre Löwe sehr erfolgreich

Beim ersten Turnier im Jahr 2018 in Belgien konnte unser Judoka seinen aktuellen Trainingstatus testen. Beigefügt findet ihr den Bericht von Gert Wilde, der von einem wirklich turbulenten und spannenden Turnier berichtet. Letztendlich gekrönt wurde sein Einsatz durch Gewinn der Bronzemedaille wozu wir ihm herzlich gratulieren.

Kampfszene 02Jean Pierre Löwe in voller Aktion