header discgolf

"Weserschlucker"

Bereits am Tag der Eröffnung unseres Parcours haben einige Spieler bemerkt, dass man Discs auch verlieren kann. So manche Scheibe ist im Gebüsch verschwunden oder von der Weser verschluckt worden. Daher ist es empfehlenswert, alle eigenen Scheiben mit einer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zu versehen. Ein Kürzel oder Initialen sind nicht ausreichend.

Solltet Ihr Scheiben finden, die nicht entsprechend beschriftet sind oder einen Euch unbekannten Namen aufweisen, so nehmt bitte per E-Mail Kontakt zu uns auf, damit wir die Disc wieder ihrem Besitzer zukommen lassen könnnen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Scheiben mit speziellen Merkmalen mag ein Foto hilfreich sein. 

Eure Funde werden wir auf www.facebook.de/DiscGolfMinden veröffentlichen (Diese Seite ist ohne Facebook-Account frei zugänglich.), damit traurige Disc GolferInnen die Chance haben, ihre lieb gewonnene Scheibe wieder zu bekommen. Wenn Du eine Scheibe vermissen solltest, schaue bitte von Zeit zu Zeit auf unserer Facebook-Seite. Am besten, Du klickst auf "Gefällt mir", damit Du automatisch informiert wirst, falls wir den Fund Deiner Scheibe posten.

Sollte sich nach einer angemessenen Wartezeit der Besitzer der Scheibe nicht bei uns melden, wird die Scheibe in den Fundus des SV 1860 Minden e. V. überführt und kommt somit einer großen Gruppe von SpielerInnen zugute. 

 

Disc-Angeln
Erfolgreiche Rettung einer Scheibe vor dem Ertrinken an der ehemaligen Bahn 9

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen